Galgovermittlung

Savi - Sensible Seele

 
603-IMG_9794.JPG Savi ist ein lieber, ruhiger, noch etwas verschüchterter Galgobub

01.11.2017 ...auch Savi ist mittlerweile in Deutschland auf der Pflegestelle und wartet dort auf "seine Menschen". Savi ist noch sehr schüchtern und findet zu Frauen schneller Kontakt, vor den meisten Männern hat er noch Angst. Mit anderen Hunden ist er generell verträglich und total lieb, er verschläft gerne einen Großteil des Tages, hat im eingezäunten Freilauf aber auch schon seine lustigen fünf Minuten und rennt mit den anderen Hunden mal eine oder zwei Runden. Er ist auch dabei sehr lieb und neigt überhaupt nicht zum mobben. Beim Spaziergang an der Leine ist er noch unsicher, besonders bei fremden lauten Geräuschen, die er nicht einordnen kann, aber daran arbeiten wir natürlich auch. ______________________________________________________________________________ Savi ist ein ruhiger, lieber, noch etwas verschüchterter Galgobub. Für ihn wäre es sehr schön, wenn er bald in ein richtiges Zuhause ziehen könnte, in dem er Liebe und Geborgenheit erfährt. Savi ist mit anderen Hunden verträglich, ein Ersthund in der Familie würde ihm die Eingewöhnung in sein neues Leben in Deutschland mit Sicherheit viel einfacher machen. Auch an Katzen im Haushalt kann man Savi gewöhnen, er zeigt in Spanien beim Katzentest keinerlei Interesse an den Samtpfoten. An der Leine läuft er gut.

Savi wartet in Spanien Nähe Sevilla, in der Auffangstation der Benjamin Mehnert Stiftung auf sein Zuhause. Er ist kastriert, geimpft, gechipt und auf Mittelmeerkrankheiten negativ getestet. Savi hat eine Schulterhöhe von cica 64 cm.

Kontakt: Andrea Truschkowski
info1@galgovermittlung.de

 

603-IMG_9789.JPG
 
603-IMG_9792.JPG
 
603-IMG_9795.JPG
 
603-DSC_0288.JPG
 
603-DSC_0294.JPG
 
603-IMG_9791.JPG
 
603-IMG_9793.JPG
 
603-DSC_0292.JPG
 
603-DSC_0290.JPG
 
[ zurück ]